EATING WITH AFRICA
EIN KOCHBUCH MIT GESCHICHTEN

Was is(s)t Afrika? Von Südafrika, Uganda und Madagaskar bis Sierra Leone — ein Jahr lang kochte sich die Fotografin Maria Schiffer durch die verschiedensten Alltagsküchen von zehn afrikanischen Ländern, um genau das herauszufinden. Das Ergebnis: ein bildgewaltiges Kochbuch mit knapp 50 persönlichen Rezepten und Geschichten von verschiedensten Menschen, vom Kuhhirten bis zum Sternekoch. Eine persönliche Reise mit echten Menschen, wahren Geschichten und authentischem Essen.

Die kulinarische Reiseroute: Malawi, Marokko, Namibia, Südafrika, São Tomé und Príncipe, Uganda, Madagaskar, Sambia, Äthiopien, Sierra Leone. Lass Dich von Afrika inspirieren!

Seit März 2020 ist das Buch in allen deutschsprachigen Ländern, überall wo es Bücher gibt, erhältlich.Mit einem Teil des Erlöses unterstützt der Verlag Dorling Kindersley Bäuerinnen und Bauern in Sierra Leone durch Hilfe zur Selbsthilfe, im so genannten Community Led Development. www.onevillagepartners.org

Eating with Africa: 240 Seiten, 216 x 275 mm, fester Einband, über 200 farbige Fotos, 29,95€ (D)

Menü
Sign up for Newsletter
Subscribe
close-image